Im August 2017 übernahm Accursia Capital im Rahmen einer Nachfolgeregelung die Pöhlmann GmbH. Die Pöhlmann GmbH hat ihren Sitz in Puchheim und ist spezialisiert auf die Bearbeitung von Fein- und Feinstbleche.

 

Mit Wirkung zum 01.02.2018 hat die Pöhlmann GmbH unter der operativen Führung von Accursia die CNC-Fräsabteilung der Geissler Verwaltungs und Montage GmbH übernommen. Ziel der Transaktion war die Fräsabteilung der Pöhlmann GmbH zu stärken und durch Cross-Selling Potentiale die Wettbewerbsfähigkeit sowohl von Pöhlmann als der zu gehörigen Einheit zu verbesseren.

 

Durch diesen Zusammenschluss planen wir den Umsatz um 30% zu steigern. Darüber hinaus kann der EBITDA ebenfalls deutlich gesteigert werden.